Aktuelles


Termine:

Neu rot

Der Monatstreff  Dezember 2017 fällt aus.

So., 03.12.2017, 10 – 18 Uhr, Klosemarkt. Wie gewohnt informieren die Freunde der Aachhöhle (FdA) auf dem Klosemarkt  über das nun langsam zu Ende gehende Vereinsjahr 2017 am vertrauten Platz: Rathaus Aach, Obergeschoss, über dem Tagescafé, Zugang von der Rathaus-Rückseite bei der Feuerwehr.
Neben den gewohnten Posterwänden der FdA zeigt unser Vereinskamerad Bernd Hugger seinen extra für diesen Tag angefertigten Jahresrückblick 2017. In diesem Vereinsjahr stand die Entdeckung und Veröffentlichung einer neuen Tierart, nämlich des nördlichsten Höhlenfisches der Welt und gleichzeitig ersten europäischen Höhlenfisches im Aachtopf im Mittelpunkt. Die FdA und damit die Stadt Aach kamen damit im April sogar in der ARD-Tagesschau.
Das Donau-Aach-Höhlensystem hat aber noch weitere hochinteressante Bewohner zu bieten, weshalb Bernds Thema dieses Jahr „Tiere in der Aachhöhle“ lautet.
Daneben gibt es weitere Informationen über die laufenden Forschungsarbeiten in Blätterteig-, Aach-, Donau- und Wasserfallhöhle sowie unsere Aktivitäten im Muschelkalk am oberen Neckar und im Blaukarst am Blautopf.
Schauen Sie vorbei, fragen Sie uns …
—-
Weitere HöFo-Termine auf der Seite der ARGE Grabenstetten (Karstseminar RT, Speleo-Südwest, ARGE Blaukarst und ARGE Blautopf)

[ Die Fledermaus-Schutzzeit geht jeweils vom 1.10. bis 31.03. ]